Führungskräfte-Fortbildung: Ganztagsschulen - Konzeption und Modelle (A/C) (GS-FöS-MS)

Zielgruppe: Grundschule – Förderschule - Mittelschule

Schulleitungen und schulinterne Beauftragte für Ganztagsschulen, an
deren Schulen gebundene Ganztagsklassen zum Schuljahr 2013/2014
neu eingerichtet werden sollen und der Antrag bereits gestellt wurde

Ziel: Schulen, die im Schuljahr 2013/14 ein gebundenes
Ganztagsangebot einführen möchten und den Antrag bereits gestellt
haben, werden Anregungen für die Gestaltung und Umsetzung
gegeben.

Schwerpunkte des Lehrgangs sind:

  • Einblick in die Grundstruktur der Ganztagsschule
  • Rechtliche und finanzielle Fragen der gebundenen Ganztagsschule
  • Inhaltliche und organisatorische Aspekte einer veränderten Lernkultur
  • Kooperation mit externen Partnern
  • Qualitätsentwicklung und -sicherung in gebundenen Ganztagsschulen
  • Kennenlernen von Best-Practice-Beispielen
  • Vernetzungsstelle Schulverpflegung

Es werden Anregungen für die Gestaltung und Umsetzung einer
gebundenen Ganztagsschule gegeben und offene Fragen beantwortet.

Leitung: IRin Barbara Keppeler, ALP

Anmeldung: über FIBS ab Mitte Oktober

Datum
13.03.13 - 15.03.13
Ort
Exerzitienhaus Leitershofen
Krippackerstraße 6, 86391 Stadtbergen
Partnerveranstaltung
Ja