Fachtagung: "Hausaufgaben im Ganztag neu denken und konzipieren"

Das Thema Hausaufgaben wird gerade im Ganztag kontrovers diskutiert. Die einen glauben, dass sie verzichtbar sind und würden sie am liebsten abschaffen. Die anderen halten daran fest, weil Hausaufgaben für sie eine wichtige Rolle beim Lernen spielen.
Viel diskutierte Fragen sind in diesem Zusammenhang:
Wollen wir an unserer Ganztagsschule Hausaufgaben im üblichen Sinn stellen?
Wie gestalte ich Lern- und Übungszeiten im Ganztag sinnvoll?
Welche Rahmenbedingungen sind dafür nötig?
Welche Unterrichtskonzepte und Bausteine sind dabei hilfreich?
Wie können Körper und Geist aktiviert werden, um die Arbeitszeit effektiv zu nutzen?
 
Diesen und anderen Fragestellungen geht die Veranstaltung „Hausaufgaben im Ganztag neu denken und konzipieren“ des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung zusammen mit der Regierung der Oberpfalz nach.
 
Informationen zum Ablauf der Veranstaltung entnehmen Sie bitte der PDF-Datei im Anhang.
Wir bitten Lehrkräfte, sich auf dieser Seite sowie auf  https://fibs.alp.dillingen.de/ anzumelden.

AnhangGröße
Flyer_Hausaufgaben_Internet..pdf957.74 KB
Datum
18.04.16 09:30 - 16:00
Ort
Tegernheim bei Regensburg
Kindlweg 18, 93105 Tegernheim bei Regensburg (Deutschland)
Javascript is required to view this map.
Partnerveranstaltung
Ja